Freitag, 21. September 2018

IGE Enduro Aufenau 2018 mit dem BMW Motorrad Boxer

Christian Lenz und Leon Bächler auf SWT-SPORTS BMW Motorrad Umbau
Ein Bombenwochenende war es für unsere Jungs beim Enduro – Lauf der Interessengemeinschaft Enduro. An diesem Wochenende war Aufenau  / Wächtersbach das Ziel. Ein sensationell großes Fahrerfeld mit fast 500 Fahrern zeigte, dass die IGE mit ihren Veranstaltungen auf dem richtigen Weg ist.
Mutig, mit der aktuellen Africa Twin von Honda im Einsatz!
Trotz des recht hohen Angebots an Endurorennen in Deutschland schafft es die Interessengemeinschaft immer wieder, die Boxengasse krachend voll zu bringen. Das Rezept ist der Verzicht auf unnötige Lizenzen und Bürokratie. Dies ist schon seit über 30 Jahren der Focus der IGE.
Leon lässt die Kuh ums Eck !!!
Kommen wir zum aktuellen Geschehen. Die Motocross Strecke des  MSC AUFENAU / WÄCHTERSBACH hat schon eine tolle Lage. Geschützt von der Autobahn liegt sie mit einer praktischen Terrasse für das Fahrerlager. Dank der Streckenbewässerung war der Staub der Crossstrecke gut gebunden.

Christian mit der BMW R 80 GS mit SWT-SPORTS Rahmen
 
Zum Binden des Staubs war Bewässern angesagt
Um keinen Ärger mit den Kommunen zu erhalten, musste auch während des Rennens vereinzelt die Bewässerung aktiviert werden. Blöd war nur, dass das Wasser nicht bis in den benachbarten Wald eindringen konnte. Denn hier lag der eigentliche Enduro-Teil des Rennens. Hier war vorausschauendes Fahren angesagt, denn die Staubentwicklung war so groß dass man, wenn man hinter einem Fahrer herfuhr, nichts mehr gesehen hat.
Mit Vorschub durch den Dreck - auf  SWT-BMW
Meine Jungs haben sich gut geschlagen und das Trikot für SWT-SPORTS hoch gehalten. Christian Lenz (Platz 3) und Leon Bächler (Platz 4) haben den Boxer sicher durch das Rennen getrieben. Beide hatten keine technischen Probleme, während Roland Günster (auf Aprillia), momentan führend in der Meisterschaft, ein Problem an seiner Zweizylindersportenduro hatte. Seine Meisterschaft ist nun nicht mehr so sicher und es kann in der Klasse  „Battle of Twins“ wieder spannend werden.
Leon mit seinem BMW R 80 G/S RennBoxer


Die Honda Africa Twin im Geländeeinsatz
Flugstunde für den Flattwin !!!
Tiefe Spurrillen mit der Boxer GS

Weitere Bilder im Album!

Keine Kommentare:

Kommentar posten