Montag, 30. Dezember 2019

happy new year !!!!

Manuel Schad bei der Bosnia Rallye
Familie, Karriere, Gesundheit usw. alles alles wichtig. Doch auch mal die Zeit für sich und seine Hobbies nehmen. Ich habe mir für das kommende Jahr schon wieder zu viel vorgenommen. Dass habe ich jetzt schon realisiert. Doch was wären Ziele ohne etwas Leidensweg. Wir werden auf dem berühmten le Touquet Strandrenne in Frankreich am Start sein. Dann kommt das Hönnetrail. Der Erzberg ruft und eine lange Tour von der Mongolei aus startend in die Heimat ist auch schon in Planung. Doch das sind alles Dinge die mir Spaß machen. Ich hoffe dass es Euch auch so ähnlich geht und Ihr auch eure Hobbies im Jahr 2020 vernünftig ausleben könnt.
Gruß Manu 

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten