Sonntag, 22. Mai 2016

Motocross im MX - Kinder und Jugend Feriencamp

Beim Training der Kinder und Jungend beim MX Feriencamp
6 Wochen Sommerferien und nichts ist los? Wir bieten euch ein abwechslungsreiches und spannendes Wochenende, ein Feriencamp mit der Motorcross. Proffessioneller MX-Trainier Bob Pudor sowie EX - Enduro - Weltmeister und Europameister Jens Scheffler bringen euch den Motocross-Sport näher. Ob ihr Anfänger oder Profis seid - ihr bekommt ein auf eure Bedürfnisse zugeschnittenes Programm.

Jens bietet vom  04.August bis 06.August.2016 ein Training für unsere Jugend und Kinder an der Motocross - Strecke Schwarze Pfütze an.

Zielgruppe sind Mädchen und Jungs im Alter zwischen sieben und sechzehn Jahren. 
Der MX - Track der MMC Schweinfurt bietet alles was das MX - Herz begehrt
Die MX Strecke des MMC Schweinfurt  bei Rottershausen bietet sich für ein MX-Training an und Jens ist dieser Track sehr vertraut.
Mit seiner Enduroschule vermittelt Jens Scheffler aller Hand technisches Wissen. Angefangen vom richtigen Sitzen und Stehen auf der Motocross – Maschine über das Beschleunigen und Bremsen.
Auch unsere Jugend wir beim Feriencamp gefordert!
Danach folgt meist die Kurventechnik, die hier mit Hilfe der Bremse zu einer sauberen und schnellen Linie gezogen werden kann. Auch das korrekte Befahren der Anlieger bleibt kein Geheimnis mehr. Nach diesen Lektionen geht Jens mit seiner Mannschaft in Richtung Table über.


Die Jugend beim MX - Feriencamp in Rottershausen an der Schwarzen Pfütze
Hier beginnt er mit der Analyse der Kanten, die maßgeblich für den richtigen Absprung sind. Auch der Flug über den Table wird bis zu Perfektion geprobt. Jens und sein Trainerteam vermitteln außerdem auch das Meistern von Spurrinnen und weitere Fahrtechniken.

Ein Training das sich sicherlich lohnt !!!

Hier gehts zum Training.....

Keine Kommentare:

Kommentar posten