Mittwoch, 6. April 2011

Erster Einsatz

Liebe Leser,

am Wochenende war das erste Rennen. Wir sind recht zahlreich in Mernes (bei Schlüchtern/Hessen) angetreten. Der Merneser Speedhang ist ein schönes Gelände um sich im Rahmen eines Wettbewerbs die Zeit zu vertreiben.

Kurz gesagt, es hat Spaß gemacht.

Am Start waren 4 BMW´s und die Aprilia. Ich konnte trotz meiner zwei Boxenstopp´s den erhofften zweiten Platz erzielen.

Die BMW unterscheidet sich Fahrwerkstechnisch kaum vom letzten Jahr. Das Federbein wurde etwas optimiert und die Schwinge ist neu, aber sonst hatte sich hier ja in der vergangenen Saison alles bewährt.

Der Motor wurde gegen einen Antrieb mit einer Kurzhubkurbelwelle getauscht. Dieser Kurzhuber gefiel mir von der Charakteristik her gleich viel besser als der modifizierte 800er, bzw. 1000er Motor. Die Leistungskurve wies zwar nicht mehr so eine Spitze auf, dennoch ist die Kraft im Gelände viel besser zu dosieren. Was mir noch nicht so zusagt ist der schwergängige Gasgriff, bedingt durch die 36er Dello´s. Hier muss ich noch ein bisschen Zaubern.

Sonst bin ich ganz zufrieden und werde weiter am Ball bleiben.

Das nächste Rennen in Aarbergen findet am 16./17.4. statt. Wobei die Kühe am Samstag so um 11:00 Uhr an den Start gehen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten